Lokale Bündnisse für Familie in eigener Sache - Impulse für die Netzwerkarbeit

Datum: 07.11.2019

Veranstalter: Servicebüro "Lokale Bündnisse für Familie"

Ort: Berlin

Darum geht's

Erhalten Sie neue Impulse für Ihre Bündnisarbeit

Ist Ihr Internetauftritt eingestaubt und Sie möchten Ihre Texte lebendiger und ansprechender gestalten?
Sie planen eine Ferienbetreuung für das Jahr 2020 oder wollen beim nächsten Stadtfest teilnehmen, jedoch fehlen Ihnen die Partner? Sie fragen sich, wie Sie mehr Familien mit Ihren Angeboten erreichen können. Sie sind auf der Suche nach Nachwuchs für die Bündnisarbeit?

Zu diesen Fragen veranstaltet das Servicebüro "Lokale Bündnisse für Familie" am 7. November ein zentrales Event in Berlin - mit interessanten Impulsreferaten und Workshops für die konkrete Bündnisarbeit. Außerdem wird das Servicebüro die Ergebnisse der Online-Umfrage zu den Bedarfen der Bündnisse vorstellen.

Am Nachmittag finden drei Workshops statt, zwischen denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wählen können.

  1. Perspektiven wechseln und bessere Lösungen finden mit der „Persona-Creating-Methode“
    Marie Toloue, Referentin Servicebüro „Lokale Bündnisse für Familie“
  2. Effektvolle Öffentlichkeitsarbeit: Texten für´s Web
    Ann-Christin Schmitt-Rogalla, Beraterin und Texttrainerin
  3. Gemeinsam stärker: Praktische Tipps für die Zusammenarbeit mit Betrieben
    Kirsten Frohnert, Projektleiterin Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Familie“

Veranstaltungsort

Eventlocation „Amplifier“ Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin-Mitte

Verpflegung

Im Rahmen der Veranstaltung bieten wir Ihnen ein kostenfreies Catering. Dieses enthält auch ein vegetarisches Angebot.

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenlos. Nutzen Sie für Ihre Anmeldung dieses Online-Formular.


Teile: