Beispiele aus der Praxis

Gute Praxis

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen Unternehmen vor, die gute Lösungen gefunden haben, um Ihren Beschäftigten eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen.

Lässig GmbH im Filmporträt

Familienorientierung in „lässig“

Als Mutter von zwei kleinen Kindern stand Claudia Lässig bei ihrem damaligen Arbeitgeber vor der Wahl: gehen oder bleiben. Sie entschied sich zu gehen – und ein eigenes Unternehmen zu gründen. Ihr Wunsch: Familie und Beruf so miteinander zu vereinbaren, dass es zu den eigenen Vorstellungen passt. Heute ist die Lässig GmbH ein Unternehmen, in dem Familienorientierung zur DNA gehört. In unserem neuen „Erfolgsfaktor Familie“-Porträt zeigen wir Ihnen, wie Homeoffice-Angebote die Flexibilität der Beschäftigten und damit die Familienorientierung unterstützen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der unser Angebot ergänzt. Sie können diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

thyssenkrupp Rasselstein GmbH im EF-Webseminar

Schichtmodell auf der Höhe der Zeit

Wie Arbeitgeber und Beschäftigte mit der momentan herausfordernden Situation umgehen, haben wir aus unterschiedlichen Perspektiven beim 13. IHK-Freitagsfrühstück beleuchtet. Nach einem Impuls von Dr. David Juncke (Prognos AG) zur Studie Neue Chancen für Vereinbarkeit. Wie Unternehmen und Familien der Coronakrise erfolgreich begegnen führten wir ein Gespräch mit Claudia Neudecker, Fachleiterin Personal bei der Rasselstein GmbH.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der unser Angebot ergänzt. Sie können diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.


Teile: