StartseiteNetzwerken

Ausgezeichnet!

Auf Initiative des Vereins Impulsgeber Zukunft e. V. wurden insgesamt 21 familienfreundliche Unternehmen ausgezeichnet.

 

Die ausgezeichneten Unternehmen stammen aus unterschiedlichen Branchen der Metropolregion Bremen-Oldenburg. Das Bremer Siegel „Ausgezeichnet Familienfreundlich“ fördert vor allem kleine und mittelständische Unternehmen und Institutionen, die eine familienbewusste Personalpolitik entwickelt haben. Zudem wurden elf Unternehmen mit dem Audit berufundfamilie im feierlichen Rahmen des historischen Bremer Rathauses zertifiziert. Das Qualitätssiegel gilt als Beleg für eine strategisch angelegte Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Schirmherr der Veranstaltung war Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen.

Kirsten Frohnert, Projektleiterin des Netzwerkbüros „Erfolgsfaktor Familie, und Ulrike Hauffe, Bremer Landesbeauftragte für Frauen, wurden im Rahmen der Siegelvergabe zum Thema Vereinbarkeit 4.0 interviewt. Dabei betonten beide, dass sich Unternehmen auf einen enormen Wandel der Arbeitswelt einstellen müssten, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Teile: