Netzwerken

Blitzumfrage: Fachkräfte bei der Angehörigenpflege unterstützen

7 von 10 Mitglieder des Unternehmensnetzwerks „Erfolgsfaktor Familie“ sagen, dass die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege in den nächsten drei bis fünf Jahren an Bedeutung gewinnen wird! Vor diesem Hintergrund möchten wir - dieses Mal in Kooperation mit dem Beirat für Vereinbarkeit von Pflege und Beruf des Bundesfamilienministeriums - Sie zu Wort kommen lassen. Sagen Sie uns, welchen Stellenwert Vereinbarkeit von Beruf und Pflege in Ihrem Unternehmen, in Ihrer Institution, hat und wo es noch Handlungsbedarf gibt.

Logo Unternehmensnetzwerk

Quelle: Netzwerkbüro "Erfolgsfaktor Familie"

Logo Unternehmensnetzwerk

Quelle: Netzwerkbüro "Erfolgsfaktor Familie"

Logo Unternehmensnetzwerk

Quelle: Netzwerkbüro "Erfolgsfaktor Familie"

Die Ergebnisse dienen als Vorgaben für unsere Arbeit: Wir möchten erfahren, welchen Inhalte zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Pflege Sie sich wünschen und unsere Informationen sowie Veranstaltungen besser auf Ihre Bedarfe anpassen.

Wir bitten Sie, sich ca. 5 Minuten Zeit zu nehmen und die folgenden sieben Fragen zu beantworten. Die Beantwortung ist anonym. Die Antworten werden nur zusammengefasst ausgewertet.

Sie können bis zum 12. August 2016 an der Befragung teilnehmen. Die Ergebnisse können Sie im August auf unserer Seite nachlesen.

Zur Umfrage gelangen Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Teile: