Netzwerken

"Forum Mobiles Arbeiten": Vereinbarkeit 2.0 – Vertrauen durch Regeln

Teil zwei unserer Ausgabe „Vereinbarkeit 2.0“ des „Forums Mobiles Arbeiten“ bringt eine Zusammenfassung der Diskussionsbeiträge unserer Mitglieder. Sie zeigt, dass mobiles Arbeiten ein wichtiger Baustein familienfreundlicher Angebote ist. Dabei gilt: Vertrauen der Führungskräfte, dass die Beschäftigten produktiv arbeiten und umgekehrt Vertrauen der Beschäftigten, dass sie weiterhin in alle Prozesse eingebunden werden, sind unabdingbar. Verlässliche Regeln schaffen die Grundlage dafür, dass dieses Vertrauen entsteht. Lesen Sie außerdem ein Interview mit Dr. Werner Eichhorst vom Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit. Im Beispiel aus der Praxis plädiert die Unternehmerin Karin Batz dafür, sich beim Aufstellen von Regeln auf das Wesentliche zu beschränken.

Zur aktuellen Ausgabe geht es hier.

Bildquelle: ZAB

Teile: