Startseite Aktuelles

Innovationspreis: Bis zum 24. Juni bewerben!

Das Bundesfamilienministerium sucht Unternehmen, die während der Pandemie neue Ideen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf entwickelt haben.

Noch bis zum 24. Juni können sich Unternehmen für den Innovationspreis Vereinbarkeit des Bundesfamilienministeriums bewerben.

Prämiert werden unternehmerische Konzepte, die in den letzten zwei Jahren (während der Corona-Pandemie) entwickelt wurden und sich durch ihre Passgenauigkeit und Wirksamkeit auszeichnen. Es werden Preisträger in den drei Kategorien „große, mittlere und kleine Unternehmen“ gekürt. Bewerben können sich Unternehmen auf der Website erfolgsfaktor-familie.de/innovationspreis. Auch Beschäftigte können ihre Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber für den Preis vorschlagen. Die Preise werden am 30. September 2022 beim Unternehmenstag „Erfolgsfaktor Familie“ in Berlin durch Bundesfamilienministerin Lisa Paus und den Präsidenten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages Peter Adrian verliehen.

Teile: