Netzwerken

Willkommenstag in München: Teilnehmer wollen ihre Familienfreundlichkeit erfolgreich kommunizieren

„Ich bin motiviert, denn ich sehe, dass sich viele Unternehmen ernsthaft mit Vereinbarkeit von Beruf und Familie beschäftigen“, resümierte ein Teilnehmer des ersten Willkommenstages in diesem Jahr, der bei der IHK München stattfand. Das Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Familie“ begrüßte 36 neue Mitgliedsunternehmen - eines davon hatte dafür sogar extra den weiten Weg aus Hamburg auf sich genommen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Themen Personalmarketing und interne Kommunikation über familienbewusste Maßnahmen.

Quelle: Netzwerkbüro "Erfolgsfaktor Familie"

„Ich bin motiviert, denn ich sehe, dass sich viele Unternehmen ernsthaft mit Vereinbarkeit von Beruf und Familie beschäftigen“, resümierte ein Teilnehmer des ersten Willkommenstages in diesem Jahr, der bei der IHK München stattfand. Das Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Familie“ begrüßte 36 neue Mitgliedsunternehmen - eines davon hatte dafür sogar extra den weiten Weg aus Hamburg auf sich genommen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Themen Personalmarketing und interne Kommunikation über familienbewusste Maßnahmen.

Kommunikation zur richtigen Zeit mit dem richtigen Medium
Erste Antworten auf diese Fragen gaben die Mitarbeiterinnen des Netzwerkbüros in kurzen Input-Referaten mit Tipps und Unternehmensbeispielen. Die wichtigste Aussage: Arbeitgeber erreichen Ihre Beschäftigten besser, wenn sie zielgruppenspezifisch und anlassbezogen über familienfreundliche Leistungen informieren und dafür möglichst kreative Kommunikationskanäle nutzen.

Führungskräfte einbinden
Die zahlreichen Gespräche untereinander brachten für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Vielzahl neuer Erkenntnisse, die sie in der Feedbackrunde u.a. mit folgenden Statements zusammengefasst haben:

  • Familienfreundlichkeit muss im Unternehmen gelebt werden
  • Führungsebene aktiv einbeziehen
  • Das mittlere Management verdient mehr Aufmerksamkeit
  • Neue Kooperationsmöglichkeiten nutzen


Wenn auch Sie mehr über erfolgreiche interne und externe Kommunikation, Kooperationslösungen oder weitere Aspekte der Vereinbarkeit von Beruf und Familie erfahren möchten, dann besuchen Sie einen unserer Willkommenstage. Der nächste Willkommenstag findet am 2. Juni 2015 in Osnabrück von 11 bis 15.30 Uhr statt.
Hier können Sie sich kostenlos anmelden. Alle weiteren Termine finden Sie auf unserer Homepage hier.

Weitere Information über das Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ und Hinweise zur Registrierung finden Sie hier.

Teile: