Netzwerken

Willkommenstag in Osnabrück: Was macht Ihr Angebot besonders?

Am 2. Juni begrüßte das Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Familie“ in der IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim 17 neue Netzwerkmitglieder zum zweiten „Willkommenstag für neue Mitglieder“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich für diesen Tag zwei Ziele gesetzt: Erfahren, was andere Unternehmen zum Thema Vereinbarkeit machen und sich Tipps zur praktischen Umsetzung holen – vor allem im Hinblick auf interne und externe Kommunikation im Zusammenhang mit Familienfreundlichkeit.

Quelle: Netzwerkbüro "Erfolgsfaktor Familie"

Familienbewusste Maßnahmen zielgruppenorientiert kommunizieren
Nach zwei Impulsvorträgen zu interner und externer Kommunikation präsentierten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die familienfreundlichen Angebote ihres Unternehmens oder ihrer Institution. Dabei stellten sie schnell fest: In den meisten Einrichtungen bzw. Institutionen gibt es bereits viele familienfreundlichen Angebote, aber: Die entsprechende Kommunikation muss deutlicher auf die Zielgruppen – intern wie extern – geschärft werden und einem strategischen Vorgehen folgen.


Wenn auch Sie sich mit anderen Unternehmen über Ihre Erfahrungen bei der Umsetzung familienfreundlicher Angebote in der Praxis austauschen möchten, dann besuchen Sie unseren nächsten Willkommenstag am 16.09.2015 in der IHK zu Leipzig. Weitere Informationen und den Anmeldeflyer finden Sie hier.

Weitere Information über das Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ und Hinweise zur Registrierung finden Sie hier.

Teile: