Startseite Netzwerken |

Eine Investition in Ihre Zukunft

Beteiligen Sie sich als Unternehmen am Jungen- und Mädchen-Zukunftstag 2019!

Am 28. März 2019 findet der diesjährige Boys’ bzw. Girls’ Day statt. Die Initiative soll Jungen und Mädchen dazu ermutigen, eine Berufswahl frei von Geschlechterklischees zu treffen. Am Aktionstag können Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 5 teilnehmen. Sie haben an diesem Tag die Gelegenheit, in die Ausbildungsberufe und den Arbeitsalltag von Unternehmen hineinzuschnuppern, in denen ihr eigenes Geschlecht unterrepräsentiert ist.

Das ist auch aus Unternehmenssicht sinnvoll, da diese Aktion einen langfristigen Beitrag zur Fachkräftesicherung leistet. So berichten 33 Prozent der Berliner Betriebe, die sich am Girls’ Day beteiligt haben, davon, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt Bewerbungen von Mädchen erhalten hätten, die am Girls’ Day bei ihnen zu Gast waren.

Damit Sie sich als Unternehmen am Aktionstag beteiligen können, müssen Sie zunächst die Entscheidung treffen, ob Sie den Schnuppertag für Mädchen oder Jungen ausrichten möchten. Üblicherweise fällt die Entscheidung dabei für das Geschlecht, das in Ihrem Unternehmen unterrepräsentiert ist. Im Anschluss an diese Entscheidung müssen Sie sich als Unternehmen auf den Plattformen von Girls’ bzw. Boys’ Day registrieren. Weitere Details zum Aktionstag finden Sie ebenfalls auf diesen Seiten.

Teile: