Steckbrief

Bremer Landesbank, Christian Johannsen, Vollzeitnahe Teilzeit in Gleitzeit

Christian Johannsen

Position: Prokurist im Vorstandsbereich, Unternehmensentwicklung
Tätigkeit: Prokurist im Vorstandsbereich
Unternehmen: Bremer Landesbank
Ort: 28195 Bremen
Bundesland: Bremen
Branche: Kreditinstitut
Mitarbeiter: 1.000

„Es mir sehr wichtig, aktiv an der Erziehung meiner Tochter teilzuhaben“

In welchem Arbeitszeitmodell arbeiten Sie und wodurch zeichnet es sich aus?

Seit meiner Elternzeit von drei Monaten im Sommer 2010 arbeite ich im Rahmen eines Gleitzeitmodells mit 30 Wochenstunden. Die Arbeitszeit verteilt sich dabei auf die vier Wochenarbeitstage montags bis donnerstags. Dieses Modell gilt zunächst für die ersten zwei Lebensjahre meiner Tochter. Wie es danach weitergeht, ist von den Entwicklungen am Arbeitsplatz und in der Familie abhängig.

Warum nutzen Sie familienbewusste Arbeitszeiten und wie profitieren Sie davon?

Die Möglichkeit, meine Arbeitszeiten auf die familiären Erfordernisse abstimmen zu können, hat sich für mich zu einer unverzichtbaren Grundlage entwickelt, um meine Verpflichtungen im Beruf und in der Familie angemessen erfüllen zu können. So ist die Aufgabenteilung in der Erziehung unserer Tochter eine Grundvoraussetzung dafür, dass meine Frau ihre Arbeit als Selbständige fortsetzen kann. Außerdem ist es mir sehr wichtig, aktiv an der Erziehung meiner Tochter teilzuhaben und damit ein gutes Beispiel zur Überwindung der klassischen Aufgabenteilung in der Familie zu geben.

Welche Probleme hätten Sie ohne familienbewusste Arbeitszeiten?

Es fiele mir sehr viel schwerer, die Herausforderungen von Familie und Beruf zu meistern. So könnte ich nur in sehr viel geringerem Maße an der Erziehung meiner Tochter teilhaben, was mich sehr belasten würde. Zudem wäre es für meine Frau mangels Entlastung sehr viel schwieriger, ihre Tätigkeit als Selbständige fortzusetzen. Das Gleitzeitmodell ermöglicht es mir, bei Bedarf meine Arbeitszeiten flexibel kurzfristigen Anforderungen anpassen zu können – so zum Beispiel bei Erkrankung oder unverschiebbaren Geschäftsterminen meiner Frau.

Teile: