Steckbrief

Hess Natur-Textilien GmbH, Sabine Römer, Vollzeitnahe Teilzeit und Vertrauensarbeitszeit

Sabine Römer

Position: Grafikdesignerin
Unternehmen: Hess Natur-Textilien GmbH
Ort: 35510 Butzbach
Bundesland: Hessen
Branche: Textil-Einzelhandel
Mitarbeiter: 345

„Ich habe geringere Fehlzeiten, weil ich im Home-Office arbeiten kann“

In welchem Arbeitszeitmodell arbeiten Sie und wodurch zeichnet es sich aus?

Ich nutze Vertrauensarbeitszeit, kann also meine Stunden frei über die Woche verteilen. Meine Tätigkeit erfordert keinen ständigen Kontakt mit den Kolleginnen und Kollegen. Das erlaubt mir, auch mal abends zu arbeiten, wenn mein Sohn schon schläft, und dafür mittags für ihn da zu sein. Falls Termine dazwischenkommen, ist es außerdem in Absprache mit meiner Abteilungsleiterin möglich im Home-Office zu arbeiten. So kann ich Arbeit und Familie optimal miteinander verbinden.

Welche Probleme hätten Sie ohne familienbewusste Arbeitszeiten?

Als alleinerziehende Mutter bin ich auf familienfreundliche Arbeitszeiten angewiesen. Da die Betreuungssituation bei uns auf dem Land unzureichend ist, könnte ich ansonsten nur in Teilzeit arbeiten, was wiederum einen Einkommensverlust bedeuten würde.

Welche Vorteile schöpft Ihr Arbeitgeber daraus?

Mein Arbeitgeber profitiert von meiner Zufriedenheit, denn dadurch gehe ich mit hoher Motivation und Leistungsbereitschaft zur Arbeit. Wenn mal Aufgaben liegen bleiben, bin ich flexibel und erledige sie in Randzeiten oder am Wochenende. Außerdem habe ich geringere Fehlzeiten, weil ich nicht automatisch ausfalle, wenn mein Sohn krank ist, sondern im Home-Office arbeiten kann.

Teile: