Steckbrief

Rücker AG, Thomas Aukamm, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Recruiting

Thomas Aukamm

Position: Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Recruiting
Tätigkeit: Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Recruiting
Unternehmen: Rücker AG
Ort: 65205 Wiesbaden
Bundesland: Hessen
Branche: Automobil-Luftfahrtindustrie
Mitarbeiter: 2.500

„Wir nehmen den Druck von den Familien und profitieren von engagierten Beschäftigten“

Warum bieten Sie familienbewusste Arbeitszeiten an?

Wir wollen unser Unternehmen insbesondere für Fachkräfte – und das sind vor allem hoch qualifizierte Ingenieurinnen und Ingenieure – attraktiv gestalten. Und dazu gehört es auch, ihnen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Es führt zu einer engeren Bindung an das Unternehmen, wenn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch bei der familiären Organisation Unterstützung vom Unternehmen erfahren. Dies trägt zu einer Senkung der Fluktuation und damit auch zu einem kontinuierlichen Mitarbeiteraufbau bei.

Welche Arbeitszeitmodelle bieten Sie Ihren Beschäftigten?

Wir bieten verschiedene Modelle an. Das Jahresarbeitszeitmodell ermöglicht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine flexible Einteilung der Arbeitszeit je nach Auftragslage. Die Teilzeit während einer Elternzeit gibt jungen Eltern die Möglichkeit, den Anschluss an die technischen Entwicklungen zu halten und erleichtert den Wiedereinstieg. Gestaffelte Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der Betreuungszeiten für Kinder orientieren sich an der speziellen Lebenssituation, wenn sich Nachwuchs eingestellt hat. Dabei wird mit dem Mitarbeiter oder der Mitarbeiterin gemeinsam ein abgestuftes Arbeitszeitmodell unter Berücksichtigung der persönlichen Situation erarbeitet.

Wie profitieren Sie als Arbeitgeber davon, Ihren Beschäftigten dieses Angebot zu machen?

Die Ausfallzeiten nach einer Geburt verringern sich. Dadurch stehen die Beschäftigten früher wieder zur Verfügung. Das ist insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels enorm wichtig. Indem wir den Kolleginnen und Kollegen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie helfen, nehmen wir Druck von den Familien. Davon profitieren wir durch motivierte und engagierte Beschäftigte.

Inwiefern wirkt sich dieses Angebot auf den Unternehmenserfolg aus?

Wir können eine größere Beständigkeit gegenüber unseren Kunden sicherstellen, was zu mehr Vertrauen und damit zu einer Sicherstellung und Erweiterung der bestehenden Auftragslage führt. Und mehr Aufträge bedeuten natürlich auch eine Steigerung des Umsatzes.

Teile: