Steckbrief

Weleda AG Schwäbisch Gmünd, Erk Schuchhardt, Vorsitzender der Geschäftsleitung

Erk Schuchhardt

Position: Vorsitzender der Geschäftsleitung
Tätigkeit: Geschäftsleitung
Unternehmen: Weleda AG Schwäbisch Gmünd
Ort: 73525 Schwäbisch Gmünd
Bundesland: Baden-Württemberg
Branche: Pharma, Naturkosmetik
Mitarbeiter: 900

„Ergebnisorientierte Zusammenarbeit ist uns wichtiger als Präsenzrituale“

Warum bieten Sie familienbewusste Arbeitszeiten an?

Gute Teamarbeit in und zwischen den Arbeitsbereichen ist ein wesentlicher Faktor für den Unternehmenserfolg. Wertschöpfung entsteht auf der Grundlage vertrauensvoller Zusammenarbeit. Qualifizierte Fachkräfte stellen ihre Fähigkeiten gern zur Verfügung – erwarten jedoch vom Unternehmen eine nachhaltige Unterstützung ihrer Lebensbalance. Deshalb versuchen wir, Wege zu finden, um unseren Mitarbeitenden eine gelungene Balance zwischen Beruf und Familie zu ermöglichen. Flexible Arbeitszeitlösungen sind hier ein wirksames Steuerungsinstrument und ein wesentlicher Baustein unserer familienbewussten Unternehmenskultur. Eine ergebnisorientierte Zusammenarbeit ist uns wichtiger als Präsenzrituale einzuhalten.

Welche Arbeitszeitmodelle bieten Sie Ihren Beschäftigten?

Weleda geht – wo immer es möglich ist – auf die Arbeitszeitwünsche der Mitarbeitenden ein. Individuelle Arbeitszeitlösungen werden im Dialog mit der Führungskraft und dem Team entwickelt. Das Modell Vertrauensarbeitszeit wird in vielen Abteilungen praktiziert und ermöglicht den Mitarbeitenden eine selbstverantwortliche, flexible Arbeitsgestaltung und optimale Zeitsouveränität – insbesondere in Verbindung mit Home-Office. Mit dem Modell Jahresarbeitszeitkonto haben die Mitarbeitenden in Abstimmung mit ihrer Führungskraft die Möglichkeit, ihr Gleitzeitkonto im Verlauf des Jahres mit einem Zeitkontingent von bis zu 120 Plus- oder Minus-Stunden flexibel zu gestalten.

Wie profitieren Sie als Arbeitgeber davon, Ihren Beschäftigten dieses Angebot zu machen?

Damit wir uns auch in Zukunft als attraktiver Arbeitgeber empfehlen, müssen wir den Mitarbeitenden berufliche Perspektiven bieten, die mit den Herausforderungen ihrer biografischen Lebensphasen vereinbar sind. Dafür als Unternehmen die passenden Antworten zu finden, erfordert ein hohes Maß an Flexibilität und dialogischer Zusammenarbeit. Als Arbeitgeber bieten wir nachhaltige Unterstützung – und das fördert die Leistungsbereitschaft, Leistungsfähigkeit und Loyalität. So können wir Kompetenz, Erfahrung und Expertise im Unternehmen halten und systematisch ausbauen.

Teile: