Steckbrief

Barmenia Versicherungen, Ulrike Rüß, Referentin für Beruf und Familie

Ulrike Rüß

Position: Referentin für Beruf und Familie
Unternehmen: Barmenia Versicherungen
Ort: 42119 Wuppertal
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Branche: Versicherung
Mitarbeiter: 1.861

„Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sich auf ihre Arbeit konzentrieren“

Warum bieten Sie familienbewusste Arbeitszeiten an?

Mit Hilfe familienbewusster Arbeitszeitmodelle bieten wir die Möglichkeit, die privaten mit den beruflichen Aufgaben und Interessen bestmöglich in Einklang zu bringen. Diese Ausgewogenheit und das Gefühl der Wertschätzung übertragen sich auch auf das Arbeitsumfeld und die Arbeit selbst: Zufriedene Mitarbeiter geben dieses positive Gefühl an unsere Kunden weiter, was sich in der hohen Kundenzufriedenheit zeigt. Des Weiteren können sich unsere Mitarbeiter auf ihre Arbeit konzentrieren, da sie die Arbeitszeit und die Privatzeit entsprechend den individuellen Gegebenheiten koordinieren können.

Welche Arbeitszeitmodelle bieten Sie Ihren Beschäftigten?

Als erstes ist hier die flexible Arbeitszeit mit Vertrauensarbeitszeit zu nennen: Dabei besteht keine Kernarbeitszeit. Die Aufzeichnung der Arbeitszeit erfolgt auf Vertrauensbasis durch die Mitarbeiter selbst und findet auf einem Saldenkonto in Plus- und Minusstunden statt. Zweitens bietet die Barmenia auch familienbedingte Teilzeit an.

Warum sind Ihre Arbeitszeitmodelle in der Praxis erfolgreich?

Die Mitarbeiter schätzen die Freiheit der Arbeitszeitgestaltung. Dies trägt zu einer positiven und konstruktiven Unternehmenskultur bei. Für die Kunden bietet die Flexibilität des Arbeitszeitmodells neben dem freundlichen Auftreten der Barmenia-Mitarbeiter einen weiteren Vorteil. Die Erreichbarkeit wird durch so genannte Servicezeiten ausgeweitet. Sie stellen eine Präsenz von Mitarbeitern in den Bereichen sicher, teilweise sogar bis 20 Uhr.

Teile: