Steckbrief

Rasselstein GmbH (Konzern Thyssen Krupp), Claudia Tataranni, Personalreferentin

Claudia Tataranni

Position: Personalreferentin
Unternehmen: Rasselstein GmbH
Ort: 56626 Andernach
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Branche: Metallverarbeitende Industrie
Mitarbeiter: 2.350

„Wir stärken die wichtigste Säule unseres Unternehmenserfolges – unsere Beschäftigten“

Warum bieten Sie familienbewusste Arbeitszeiten an?

In Zeiten des demografischen Wandels und des Fachkräftebedarfs ist eine familienfreundliche Personalpolitik unumgänglich. Die Menschen im Unternehmen haben das Bedürfnis nach einer intelligenten Verzahnung von Arbeits- und Privatleben. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben zwar abhängig von ihren jeweiligen Lebensphasen unterschiedliche Anforderungen, die Gestaltung der Arbeitszeit ist aber immer eines der zentralen Handlungsfelder. Mit unserem Gesamtkonzept zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf wollen wir die Mitarbeitermotivation steigern, Fach- und Führungskräfte an das Unternehmen binden und attraktiv für Bewerberinnen und Bewerber sein.

Welche Arbeitszeitmodelle bieten Sie Ihren Beschäftigten?

Unsere tarifliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt für alle Beschäftigten 35 Stunden. In unserem Schichtbetrieb können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Stunden bis auf 32 Stunden reduzieren. Wir führen Zeitkonten. Dadurch können sowohl betriebliche Auslastungsschwankungen kompensiert als auch Mitarbeiterwünsche berücksichtigt werden. Im überbetrieblichen Bereich werden diverse Teilzeitmodelle angeboten. Auch diese werden auf die individuellen Bedürfnisse der Angestellten und die Unternehmensinteressen ausgerichtet. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Elternzeit ermöglichen wir durch flexible Arbeitszeitmodelle beispielsweise auch Teilzeit während der Elternzeit sowie einen frühzeitigen Wiedereinstieg. Durch das Angebot von Vertrauensgleitzeit verfügen die Beschäftigten zudem über einen hohen zeitlichen Gestaltungsspielraum.

Inwiefern wirkt sich dieses Angebot auf den Unternehmenserfolg aus?

Dadurch, dass wir optimale Arbeitsbedingungen schaffen, stärken wir die wichtigste Säule unseres Unternehmenserfolges – und das sind unsere Beschäftigten.

Teile: